231 Front Street, Lahaina, HI 96761 info@givingpress.com 808.123.4567

Die richtigen Wandersocken kaufen

Beim Wandern ist es nicht nur wichtig gutes Schuhwerk zu tragen. Ein tolles Paar Wandersocken kann man nicht überbewerten. Sie sind bequem, sorgen für trockene Füße und helfen Blasen zu vermeiden. Socken kaufen ist normalerweise keine besonders schwere Aufgabe. Bei der Wahl der richtigen Socken sollten Sie aber ein paar Dinge berücksichtigen.

Worauf es ankommt

Beim Socken kaufen und besonders bei der Auswahl von Wandersocken sollten Sie auf eine gute Passform und das Material achten, um eine Blasenbildung zu vermeiden. Die richtige Sockenhöhe schützt vor Abrieb durch die Schuhe und eine entsprechende Polsterung sorgt für Tragekomfort und Wärme.

Größe und Höhe der Wandersocken

Passende Wandersocken sorgen dafür, dass sich Ihre Füße auf Wanderungen wohlfühlen. Wenn sie zu groß sind, können die Socken Falten werfen, die reiben und Blasen verursachen. Sind sie zu klein, können Sie Druckstellen bekommen. Beim Socken kaufen sollten Sie die Größe des tatsächlichen Fußes und nicht nur Ihre Schuhgröße kennen. Eine Socke passt richtig, wenn die Fersenkappe mit der Ferse des Fußes übereinstimmt. Für die beste Länge ist die Höhe der Schuhe entscheidend. Je höher der Schaft, desto länger sollen Ihre Socken sein, damit Ihre Haut vor Reibung durch die Schuhe geschützt ist. Kniestrümpfe halten bei einer Nachtwanderung oder bei kaltem Wetter Ihre Unterschenkel warm.

Polsterung und Material von Wandersocken

Die Polsterung hängt von der Art der Touren ab, die Sie unternehmen. Sie kann Ihre Füße bei Aktivitäten mit hoher Belastung schützen. Allerdings sind dickere Socken wärmer und Ihre Füße können schwitzen. Wandersocken werden selten aus einem einzigen Material hergestellt. Meist bestehen Sie aus einem Mix, der die richtige Balance zwischen Komfort, Wärme, Langlebigkeit und schneller Trocknung schafft. Wenn Sie regelmäßig wandern bietet es sich an, mehrere Paar unterschiedliche Socken zu kaufen, damit Sie je nach Witterung und Art der Tour das richtige Paar zur Verfügung haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *